Das Spiel um den 7. Platz bestritten der TSV Calw und der TSV Karlsdorf. nach einem ausgeglichenen ersten Satz setzte sich der TSV Karlsdorf mit  12:10 durch. Im zweiten Satz ließen sie etwas nach und verloren gegen einen konzentrierten Gegner mit 11:8. Somit wurde der 7. Platz im dritten Satz entschieden. Auch dieser verlief sehr ausgeglichen. Auf Führung folgte Ausgleich. Dennoch konnte sich der TSV Karlsdorf mit 15:14 durchsetzen und gewann somit das Spiel um den 7. Platz.