Das Engagementzentrum Saalekreis bietet erneut eine kostenlose Weiterbildungsreihe an:

"Freiwillig engagiert - mit Kompetenz!

Wir möchten mit unserem Weiterbildungsangebot Freiwillige in ihrem ehrenamtlichen Engagement unterstützen und Fachkräfte in Organisationen und Einrichtungen auf aktuelle Diskussionen und Veranstaltungen zum Thema bürgerschaftliches Engagement aufmerksam machen."

Folgende Veranstaltungen werden angeboten:

  • 09.09.2013  Jugendengagement in Vereinen
  • 16.09.2013  Menschen mit Behinderungen – eine Bereicherung für das Vereinsleben !?
  • 30.09.2013  Aufgaben, Rechte und Pflichten der ehrenamtlichen Vereinsführung
  • 07.10.2013  Interkulturell öffnen!!! … Menschen mit Migrationshintergrund als Freiwillige gewinnen
  • 12.10.2013  Buchführung in Vereinen
  • 16.11.2013  Neue Medien … Herausforderungen und Chancen für Vereine und Initiativen

Alle Informationen zu den genauen Inhalten, den Terminen und zur Anmeldung finden Interessierte unter Weiterlesen.


Liebe ehrenamtlich Engagierte,

liebe Vereinsmitglieder,

liebe Kooperationspartner,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

mit dieser Mail möchten wir Sie auf unsere kostenlose Weiterbildungsreihe hinweisen. Wir hoffen, mit den von uns ausgewählten Themen einmal mehr Ihr Interesse wecken zu können.

 

Freiwillig engagiert - mit Kompetenz!

Wir möchten mit unserem Weiterbildungsangebot Freiwillige in ihrem ehrenamtlichen Engagement unterstützen und Fachkräfte in Organisationen und Einrichtungen auf aktuelle Diskussionen und Veranstaltungen zum Thema bürgerschaftliches Engagement aufmerksam machen.

 

09.09.2013  Jugendengagement  in  Vereinen

Engagementzentrum Saalekreis, Obere Burgstraße 7, 06217 Merseburg, 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

Jugendliche beleben Ihr Verein/Organisation durch ihre Einsatzbereitschaft, ihre persönlichen Kontakte und vielfältigen Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen.

Wir wollen der Frage nachgehen: Wie Jugendliche für die ehrenamtliche Tätigkeit mobilisiert werden können?

 

16.09.2013  Menschen mit Behinderungen – eine Bereicherung für das Vereinsleben !?

Engagementzentrum Saalekreis, Obere Burgstraße 7, 06217 Merseburg, 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

Ein Schwerpunkt  des Themenabends ist die Inklusion, die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Fast zehn Prozent der Deutschen haben offiziell eine Behinderung. Ein wirkliches Leben in der Gesellschaft ist für viele Menschen mit Behinderungen unmöglich. Häufig sind sie eher „Passiv“ aktiv, als das ihnen die Möglichkeit eröffnet wird, dass sie "Ganz dabei "sein können.

Wir wollen gemeinsam mit Ihnen in den Dialog treten und uns der Frage stellen; Welche Barrieren der Einbeziehung von Menschen mit Behinderung in ein Ehrenamt entgegen stehen und was Vereine und Einrichtungen benötigen, um dies (besser) umzusetzen.

Ziel ist es, die Teilhabe von  Menschen mit Behinderung zu verbessern und Rahmenbedingungen für eine inklusive Engagementkultur im Saalekreis zu entwickeln. Dazu werden Ihre Gedanken zur Inklusion und Beispiele aus der Praxis benötigt.

 

30.09.2013  Aufgaben, Rechte und Pflichten der ehrenamtlichen Vereinsführung

Kreisvolkshochschule Merseburg, Am Saalehanghang  1, 06217 Merseburg, 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

Vereine verfolgen vielerlei Interessen und entfalten die verschiedenartigsten Tätigkeiten. Die abwechslungsreichen Anforderungen der Praxis stellen Sie als Vorstände beständig vor neuen Herausforderungen und Rechtsfragen. Einen Verein erfolgreich in die Zukunft führen - dazu gehört mehr als eine Portion Selbstvertrauen. Daher ist die Kenntnis dieses Rechtsgebietes für alle Beteiligten wichtig. Besprochen werden insbesondere: Anforderungen an die Satzung, Möglichkeiten der Satzungsgestaltung, Rechte und Pflichten von Vorständen und Vereinsmitglieder sowie die Haftung des Vorstands und der Mitglieder.

 

07.10.2013  Interkulturell öffnen!!! … Menschen mit Migrationshintergrund als Freiwillige gewinnen

Engagementzentrum Saalekreis, Obere Burgstraße 7, 06217 Merseburg, 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

In der Diskussion um Bürgergesellschaft und Integration erlangt das freiwillige Engagement von Menschen mit Migrationshintergrund zunehmend Beachtung. Zum einen ist freiwilliges Engagement förderlich für gesellschaftliche Partizipation und Integration. Zum anderen liegt hier ein großes Potenzial für unsere Bürgergesellschaft.  Vereine stehen zunehmend vor der Frage, wie sie sich (stärker) interkulturell öffnen und Menschen mit Migrationshintergrund als Freiwillige gewinnen und einbinden könnten.

Ziel des Themenabend ist es, für mögliche Stolpersteine bei einer interkulturellen Öffnung sensibilisiert zu werden, die eigene Haltung und das eigene Kommunikationsverhalten zu reflektieren.

"Interkulturelle Kompetenz"  ist die Befähigung, in fremdkultureller Umgebung oder mit Angehörigen einer anderen Kultur als der eigenen, angemessen und erfolgreich zu handeln und dies als Ressource für Ihre Vereinsarbeit zusehen.

 

12.10.2013  Buchführung in Vereinen

Kreisvolkshochschule Merseburg, Am Saalehanghang  1,  06217 Merseburg, 8:00 Uhr – 13:00 Uhr

 

16.11.2013  Neue Medien … Herausforderungen und Chancen für Vereine und Initiativen

Kreisvolkshochschule Merseburg, Am Saalehanghang  1,  06217 Merseburg, 8:00 Uhr – 14:00 Uhr

 

Sie sollten Ihre Chance nutzen und sich schon jetzt für ein Seminar Ihrer Wahl anmelden unter engagementzentrum-saalekreis.de oder 03461 8248838.

 

Herzliche Grüße

Ina Zimmermann

 

Engagementzentrum Saalekreis

 

Obere Burgstr  7

06217 Merseburg

Telefon: 03461 – 824 88 38

Fax: 03461 – 824 88 39

Web: www.engagementzentrum-saalekreis.de

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!